Projektleiter Automation / Applikationsspezialist Fabrikautomation

100 %, 36-40 Jahre

Referenznummer 7O7QM3

Aus- und Weiterbildung
Kompaktlehrgang Personalführung
Dipl. Techniker HF Automation
Zusatzausbildung als Automechaniker EFZ Fachrichtung leichte Motorwagen
Ausbildung als Automonteur EFZ Fachrichtung leichte Motorwagen

Sprachen
Deutsch: mündlich: verhandlungssicher (C2), schriftlich: verhandlungssicher (C2)
Englisch: mündlich: gut (B2), schriftlich: gut (B2)

EDV-Kenntnisse
Outlook, Word, Excel, PowerPoint (ECDL-Diplom)

Berufserfahrung
Organisatorisches, fachliches und administratives Führen sowie Koordinieren der direkt unterstellten Mitarbeiter im Tagesgeschäft, Planen und Durchführen der zugeteilten Arbeitspakete, Entwickeln neuer Produkte innerhalb der Projektteams, Planen von Projekten gemeinsam mit dem Produktmanager resp. Abteilungsleiter R&D PLCM, Einhalten von Prozessen, Überwachen der geplanten Aufgaben.

Wunsch
Interessante Stelle als Projektleiter Automation, Applikationsspezialist Fabrikautomation, Produkt-Spezialist oder Supporter in den Bereichen Automation, Anlagenbau, Sensoren- oder Gebäudetechnik, breit interessiert.

Eintritt
Kündigungsfrist 3 Monate

Arbeitsort
Zentralschweiz

Anstellungsart

  • Festanstellung

Referenznummer

7O7QM3

Ihre Ansprechperson

Urs Moser
Tel. +41 41 618 31 34
E-Mail senden