Arbeitssicherheits - Beauftragter 40 - 60% (m/w)

in nachhaltiger Produktionsunternehmung

Unsere Auftraggeberin ist eine erfolgreiche internationale Grossunternehmung im technischen, industriellen Umfeld. Für den Firmensitz im Raum Luzern suchen wir nach Vereinbarung eine systematische, analytische und teamorientierte Führungs-Persönlichkeit.

 

Ihre Aufgaben

  • Evaluieren von Einrichtungen, Arbeitsmitteln, Werkstoffen und Schutzausrüstungen
  • Beurteilen von Gefahrenquellen und Beurteilen der Massnahmen
  • Instruieren von betrieblichen Gefahren
  • Organisieren der Ersthilfe und Brandbekämpfung
  • Führen der Dokumentation des Bereiches gemäss ISO
  • Beraten der Betriebs- und Geschäftsleitung
  • Kontakt zu Behörden und Sicherheitsorganisationen

 

Ihr Profil

  • Berufliche Grundausbildung und Weiterbildung zum Sicherheitsbeauftragten im industriellen Umfeld
  • Erfahrung im Qualitätsmanagement
  • Deutsch: Fliessend, Englisch: gute Kenntnisse
  • Reisebereitschaft von 20%

 

Ihre Perspektiven
Es erwartet Sie ein internationales Umfeld mit regionalem Charakter, wo selbständiges Denken und Handeln gefragt ist. Überdurchschnittliche Arbeitsbedingungen, ein zentraler Arbeitsort, offene und informelle Unternehmenskultur runden die Arbeitgeberin ab. 

 

Eintritt
sofort oder nach Vereinbarung

 

Haben wir Ihre Neugier geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihr vollständiges Bewerbungsdossier per Link in der untenstehenden Zeile. Bei Fragen gibt Ihnen Herr Michael Wey unter der Telefonnummer 041 368 15 10 oder unter Linkedin / Xing gerne Auskunft.

Anstellungsart

  • Festanstellung

Referenznummer

GTO210

Ihre Ansprechperson

Michael Wey
Tel. +41 41 368 15 10